Clinic Medical Montgo DENIA (Plaza Constitución, 2 bajo 03700 Alicante) :    96 578 51 02  Sprache:

ästhetische Medizin

Rechtliche Hinweise

Medizinische Klinik Montgo, SL, mit CIF B53260196, ist ein Gewinn-driven Einheit, in das Handelsregister eingetragen, deren Geschäft Service-Management und ästhetische Chirurgie. Medizinische Klinik Montgo, SL ist der Besitzer der Website-montgo.com Klinik und ist verantwortlich für die Dateien mit den persönlichen Daten von Nutzern über diese Website bereitgestellt generiert. Ihre Kontaktadresse in Constitution Square, 2 unter 03700 Denia (Alicante - Spanien).

Durch diese Disclaimer ist beabsichtigt, den Zugang und die Nutzung zu regulieren, und im allgemeinen, die Beziehung zwischen diesem Portal, über das Internet zugänglich und Klinik-montgo.com Portal-Benutzer.

Datenschutz verkörpert gilt dann für alle t er Dienstleistungen diese Website und die Seiten und Dienste, die das Internet-Netzwerk entwickelt sich in der Zukunft.

Um ihr Recht auf Schutz der persönlichen Daten zu sichern, müssen Sie die Bedingungen dieser Datenschutzerklärung, bevor Sie mit uns Ihre Informationen zu akzeptieren.

Es versteht sich, dass der Benutzer die vorstehenden Bedingungen durch Drücken der Schaltfläche "Senden" in der Datenerhebung Formen gefunden akzeptiert.

Datenschutz Personenbezogene


Nach dem Gesetz der Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels und dem Gesetz 15/1999 vom 13. Dezember, den Schutz personenbezogener Daten und Sicherheitsmaßnahmen Regulations, Medizinische Klinik Montgo, SL informiert die Nutzer der Website-montgo.comde Klinik Einbeziehung ihrer Daten in Computer-Dateien in dieser Einheit die Durchführung von Montgo Medizinischen Klinik behandeln SL ihrer personenbezogenen Daten ausgedrückt werden diese Bedingungen oder an ihnen, für die Zwecke, die im Folgenden ausführlich beschrieben.

Die erstellten Dateien werden in der Verwaltungssitz der Montgo Medical Clinic, SL befindet

Constitution Square, 2 unter 03700 Denia (Alicante - Spanien), unter der Aufsicht und Kontrolle darüber, wer zur Erfüllung seiner Verpflichtung zur Geheimhaltung personenbezogener Daten und ihre Pflicht, sie zu schützen und die Sicherheit zu ergreifen begangen werden technischen, organisatorischen und Management, um die Vertraulichkeit und Integrität zu vermeiden ihre Veränderung, Verlust, Behandlung oder unbefugten Zugriff in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember, den Schutz personenbezogener Daten und Verordnung über Sicherheitsmaßnahmen für Dateien mit personenbezogenen Daten durch das Königliche Dekret 1720/2007 vom 21. Dezember genehmigt.

Zweck der Erhebung und Verarbeitung von Nutzerdaten

Der Benutzer authorisiert Montgo Medical Clinic, SL der Verarbeitung personenbezogener Daten freiwillig in Formularen und E-Mail geliefert werden, um:

• Verwalten jede Anfrage nach Informationen per E-Mail geschickt.
• Senden Informationen über Medical Clinic Dienstleistungen Montgo, SL., Und die Einreichung elektronischer Werbung.
• Senden von Informationen zu jedem Aspekt geschäftliche, kommerzielle oder soziale Unternehmen und die Maßnahmen, die sie organisiert oder beteiligt.
• Senden von Informationen über Produkte und Dienstleistungen der verschiedenen Einheiten, dass Montgo Medical Clinic, Ltd, in Kooperationsabkommen geschlossen hat, zuständig für Marketing, ob formalisiert oder keine Operation, wie in Ihrem Fall, einmal ausgelöscht bestehenden Vertragsverhältnisses.
• Vermittlung von elektronischen Werbung auf Angebote, Aktionen und Empfehlungen der verschiedenen Einheiten, dass Montgo Medical Clinic, SL hat Kooperationsvereinbarungen, verantwortlich für Marketing unterzeichnet.
• Durchführung von Umfragen und statistische Untersuchungen.

Daten über die Formulare auf der Webseite gesammelt


Alle Informationen zu den Formen beantragten verbindlichen ausgefüllt werden, damit wir Sie kontaktieren können und helfen Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Anfrage.

Die persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nur mit anderen Unternehmen oder Organisationen weitergegeben werden, wenn die Verwaltung Ihrer Anwendung benötigt. Die Genehmigung wird angefordert, wenn Sie Ihre Daten einzureichen.

Der Benutzer, in jedem Fall, sofern die Richtigkeit der Daten, Montgo Medical Clinic, Ltd das Recht vor, jedem Benutzer, der falsche Angaben gemacht hat zu leugnen, unbeschadet anderer Maßnahmen gesetzlich vorgeschrieben.

Übertragen von persönlichen Daten an Unternehmen zusammen Nutzer

Sie sind damit einverstanden, dass Ihre Daten ausschließlich für die Zwecke bereits erwähnt mit anderen Unternehmen übertragen werden, mit dem Montgo Medical Clinic, SL. unterzeichneten Kooperationsvereinbarungen, immer mit Rücksicht auf die spanischen Rechtsvorschriften über den Schutz personenbezogener Daten, ohne die zu jedem ersten Transfer mitgeteilt wird auf die genannten Beauftragten gemacht. Diese Zustimmung zur Übertragung von Daten kann in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung widerrufen werden.

Alle Daten werden vertraulich behandelt und nicht Dritten zugänglich für andere Zwecke als für die sie zugelassen wurden behandelt.

Medizinische Klinik Montgo, SL nicht teilen Sie Ihre persönlichen Informationen an Dritte ohne Ihre Zustimmung, es sei denn, um ordnungsgemäß ermächtigt Anfragen von Behörden oder Einhaltung aller Gesetze, Regeln, Vorladungen oder gerichtlichen Bestellung.

Rechte der Nutzer über ihre persönlichen Daten

Der Nutzer kann die Ausübung ihrer Rechte auf Auskunft, Löschung, Berichtigung und Widerspruch, und wenn ja, von seinem Vertreter durch einen schriftlichen und unterschriebenen Antrag auf Montgo Medical Clinic, SL, Constitution Plaza, 2 unter 03700 Denia (Alicante - Spanien) , zusammen mit einer Fotokopie Ihres Personalausweises.

Navigation mit Cookies

Die Klinik-montgo.com Web verwendet Cookies, kleine Dateien, die in dem Computer des Benutzers erzeugt werden und erlauben uns, die Häufigkeit der Besuche kennen, und den Inhalt meisten Sicherheits-Features, die in der Zutrittskontrolle eingreifen können Sperrgebiete und Display-Werbung auf vordefinierten Kriterien Montgo Medical Clinic, SL basiert und aktiviert durch Cookies von diesem Unternehmen bedient oder durch Dritte, die diese Dienstleistungen im Auftrag des Montgo Medical Clinic, Ltd

Der Nutzer weiß und akzeptiert, den Einsatz von Technologie "Cookie" von Montgo Medical Clinic, SL, obwohl Sie Ihren Browser können Sie es zu warnen und verhindern die Installation von "Cookies" auf Ihrer Festplatte finden und Bedienungsanleitung für Ihren Browser um die entsprechenden Informationen.

Der Benutzer authorisiert Montgo Medical Clinic, SL zu erhalten und verarbeiten die Informationen als Ergebnis der Verwendung von Web-montgo.com www.clinica erzeugt, mit dem alleinigen Zweck des Angebots eines mehr personalisiert.

Aufgaben

Medizinische Klinik Montgo übernimmt SL keine Haftung für den Missbrauch von Informationen über ihre Websites zur Verfügung gestellt. Auch mit den gesetzlichen Grenzwerten, übernimmt keinerlei Verantwortung für den Mangel an Genauigkeit, Integrität oder die Daten oder Informationen auf Websites, die es besitzt veröffentlicht.

Der Zweck der Links (Links) auf dieser Seite angezeigt wird, ist ausschließlich für Nutzer von der Existenz anderer Informationsquellen zu diesem Thema im Internet, wo Sie die Informationen auf dieser Website zu erweitern informieren können. Medizinische Klinik Montgo, SL in keiner Weise verantwortlich für die Ergebnisse durch diese Links erreicht werden.

DIE BRUSTVERKLEINERUNG

Die Plastische Chirurgie soll Ihnen helfen das Bestmögliche aus Ihrer Figur zu machen; Sie sollten jedoch keine Wunder erwarten, denn das führt nur zu Enttäuschungen. Es gibt Faktoren, die ein Chirurg nicht beeinflussen kann, wie z.B. Vernarbungen. Narben bleiben immer. Der Chirurg sollte allerdings darauf achten, die Schnitte an Stellen anzubringen, wo sie am wenigsten sichtbar sind. Narben sind bei diesen Operationen bleibende Neben- effekte, die dem Alterungsprozess entsprechend allmählich verblassen. Manchmal ist zu beobachten, dass der Busen nach der Operation noch ein bisschen wächst, er wird aber nie wieder so gross wie vorher. Mit Einverständnis Ihres Chirurgen entscheiden Sie, welche Brustform und -grösse zu Ihnen passt. Dabei sollte auf die ästhetische Gestaltung Ihres Körperbaus geachtet werden, denn je nach Festigkeit und Grösse beeinflusst der Busen das körperliche Gleichgewicht.

PREOPERATIVE VORBEREITUNG:

Es werden eine Blutanalyse sowie, wenn notwendig, ein Elektrokardiogramm benötigt. Der Eingriff wird in einem Krankenhaus durchgeführt, wo Sie sich einige Stunden vor dem Eingriff nüchtern einfinden sollten. Alles weitere wird Ihnen der Chirurg noch persönlich erklären.

Damit das operative Ergebnís spätor ausgewertet werden kann, wird vor der Operation die Brustform fotografisch festgehalten.Es ist auch empfehlenswert vorher eine beidseitige Mamographie durchführen zu lassen. Vor jedem Brusteingriff sollte ebenfalls eine Schilddrüsenuntersuchung durchgeführt werden (dies kann kurz vor dem Eingriff im Krankenhaus gemacht werden).

Befinden sich um die Brustwarze Härchen, so sollten Sie diese eine Woche vorher durch elektrische Enthaarung entfernen (bitte nicht kurz vor dem Eingriff). Vor jeder Operation muss das Einverständnis-Formular unterschrieben werden. Dies ist unabdingbar.

 

ZWEI WOCHEN VORHER:

Nach Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt sollten Sie folgende Medikamente absetzen: - Neuroleptica (Dogmotíl, Largactil,...), emige Hypotensoren (Reserpina, Aldomet,..). Jedes Medikament, das von Ihnen regelmässig eingenommen wird, muss dem Arzt mitgeteilt werden, denn einige Arzneien enthalten Kontraindikationen für Total-Anästhesien, es sei denn es ist ein Notfall.

EINE WOCHE VORHER:

Kein Aspirin mehr einnehmen, dies beeínf lusst die Blutgerinnung. Einige Tage vor dem Eingriff sollten Sie Ihre Brüste und die Achselhöhlen mit einer desinfizierenden Seife reinigen

VOR EINTRITT IN DIE KLINIK:

Die medizinischen Untersuchungsunterlagen nícht vergessen. Uebergeben Sie sie bitte der Krankenschwester, die Ihnen zugewiesen wird. Die Achselhöhlen enthaaren. Denken Sie daran, nur Kleidung mitzubringen, die vorne zugeknöpft wird. Damit soll vermieden werden, nach der Operation die Arme beim ankleiden zu heben.

DER TAG UND DER ZEITPUNKT DER KLINIKEINWEISUNG:

Dieser Tag wird mit dem Chirurgen abgestimmt. Sollten Sie bis dahin die notwendigen Untersuchungen noch nicht durchgeführt haben, so werden diese am ersten Tag Ihres Klinikaufenthaltes nachgeholt. Vor der Narkose werden auf dem Operationsgebiet die späteren Schnitte aufgezeichnet. Es ist wichtig, dass diese Prozedur im Stehen vorgenommn wird. Bitte an diesem Tag auch nicht mehr rauchen.

DER EINGRIFF

NARKOSE:

Bei Brustverkleinerungen ist es üblich eine Vollnarkose vorzunehmen. Dies erledigt ein Anästhesist. Bei manchen Eingriffen kann auch eine Lokalanästhesie mit zusätzlichen Beruhigungsmitteln eingesetzt werden.

DAUER DER OPERATION:

Die Dauer der Operation hängt jeweils vom Patienten ab. Normalerweise dauert eine Brustverkleinerung 2 bis 3 Stunden.

POSTOPERATIVE BEMERKUNGEN

KLINIKAUFENTHALT:

Ueblich sind 1 bis 2 Nächte. Am Tag der Operation werden Sie eingewiesen und gegen 12,oo Uhr mittags des ersten oder zweiten Tages wieder entlassen. Das Erwachen aus der Narkose erfolgt nach und nach. Sie sollton dann nicht durch Fragen oder Geräusche belästigt werden. Zur Begleitung sind maximal 1 oder zwei Personen erlaubt.

BANDAGEN:

Eine Woche lang werden Sie einen Verband tragen. Während dieser Zeit kann der Eindruck entstehen, Probleme mit der Atmung zu haben. Dies muss leider in Kauf genommen werden. Um das Atmen zu erleichtern, sollten Sie versuchen langsam zu atmen. Nach 8 Tagen wird der Verband abgenommen und ein Spezial-BH angepasst.

SCHMERZEN:

Die meisten Patienten verspüren keine Schmerzen nach der Operation, nur ein kleines Unbehagen. Dies kann mit den gängigen Schmerzmitteln behoben werden. Auch können leichter Juckreiz im Hals und Uebelkeit auftreten. Dies sollte Sie nicht beunruhigen.

DER TAG NACH DER OPERATION:

Sie können unter Aufsicht aufstehen und sich selbst waschen. Die Operationsschnitte und die Brüste werden überprüft, der Verband gewechselt und eventuellen Drainagen entfernt. Je nach Befinden können Sie dann aus dem Krankenhaus entlassen werden. Autofahren ist verboten.

DIE FOLGENDEN 7 TAGE:

Ihren täglichen Aktivitäten, beruflicher Art oder als Mutter, können Sie nicht sofort nachkommen. Es ist sehr wichtig, dass Sie sich bis zum 8. oder 9. Tag absolut schonen. Jeden Morgen und jeden Abend sollten Sie Fieber messen und die verschriebene Medizin einnehmen. Während 7 Tagen ist es strikt verboten Aspirin einzunehmen. Ihr BH sollte ohne Bügel sein, nicht drücken, der Form jedoch gut angepasst sein. Sie sollten ihn während eines Monats Tag und Nacht tragen

DER 8. ODER 9. TAG:

Die Fäden werden gezogen. Eine weitere Woche dürfen Sie kein Auto fahren.

DER 15. BIS 16. TAG:

Wieder Untersuchung bei Ihrem Arzt. Mindestens einen Monat lang sollte der BH Tag und Nacht getragen werden. Sie können jetzt auch ein Bad nehmen.

EINEN MONAT DANACH:

Sie dürfen wieder Autofahren und ganz normal Ihren úblichen Aktivitäten nachkommen.

NACH ZWEI MONATEN:

Erneute Kontrolle in der Praxis. Erfolgt der Heilungsprozess der Narben nicht wíe normal üblich, ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, Massagen zu verschreiben. Sie dürfen den BH jetzt nur noch tagsüber tragen. Sollten die Narben ein wenig weh tun, schützen Sie sie mit einem Pflaster. Der BH sollto die untere Falte des Busens gut stützen. Es ist empfehlenswert ihn 6 Monate lang zu tragen. Sie können jetzt auch jeden Sport ausüben, der Busen sollte jedoch dabei immer von einem BH gestützt werden.

NACH 6 MONATEN:

Untersuchung in der Praxis, um die Entwicklung zu überprüfen.

NACH EINEM JAHR:

Erneute Untersuchung. Zu diesem Zeitpunkt wird der Busen seine definitive Form erhalten haben. Sollten die Narben immer noch Unregelmässigkeiten aufweisen, so kann man sie jetzt chirurgisch korrigieren und die Ästhätik verbessern. Die feinen Narben werden, wenn auch kaum sichtbar, immer vorhanden sein.

NARBEN:

Es ist wichtig, die Narben an Stellen anzubringen, wo sie von aussen nicht sichtbar sind, d.h.:

- Narben nach innen: um ein schönes Dékolleté zu gewährleisten

- Narben nach aussen: damit die Narben beim Tragen von BH's, Badeanzügen oder Bikini's nicht zu schon sind. Also müssen sie auf engstem Raum versteckt werden.

- Die Narbe um die Brustwarze (unabdingbar, wenn der Busen gehoben werden soll) ist normalerweise nach 1 bis 2 Jahren 0 - 2,5 m breit, also kaum sichtbar. Es kann vorkommen, dass diese Narbe im ersten Jahr etwas bräunlich verfärbt ist. Keine Pommaden auftragen.

- Die Narbe, die von der Brustwarze bis zur unteren Brustfalte läuft (vertikal, 4-7 cm lang je nach gewählter Brustform). Es ist die Narbe, die nach 1 oder 2 Jahren am wenigsten zu sehen ist. Sie sollten eine Créme auftragen.

- Die Narbe, die in der Falte unter der Brust (horizontal) angebracht wird, wird den natürlichen Gegebenheiten angepasst. Sie ist je nach Technik 2 bis 8 cm lang und 2 bis 4 mm breit. Es sollte eine Créme aufgetragen werden, wird die Narbe rot und wulstig, konsultieren Sie sofort Ihren Arzt. Es könnte sich um eine sogenannte "wulstige Narbe" handeln, die sofort behandelt werden sollte

ENTWICKLUNG DER OPERATION:

Das endgültige Operationsergebnis íst erst nach ca. 6 Monaten erreicht. Am Anfang sitzt der Busen sehr hoch, ist rund und fest. Er hat noch nicht seine definitive Form. Im Laufe der Monate senken sich die Brüste ein wenig und nehmen eine natürliche Form und Grösse an. Die Narben heilen progressiv während ungefähr 2 Jahren. Sollten in díeser Zeit Zweifel aufkommen, so können Sie uns jederzeit konsultieren.

MOEGLICHE KOMPLIKATIONEN:

- Teilweise Öffnung der Naht: Verhindert die ordnungsgemässe Heilung der Narben. Muss konsequent behandelt werden, bis die Wunde auf natürliche Weise vernarbt. Schlecht verheilte Narben können erst 6 Monate nach dem Eíngriff korrigiert werden.

- Gefühlsänderung der Brustwarze: Ist eine vorübergehende Erscheinung, die sich nach 6 Monaten bis zu einem Jahr nach dem Eingriff normalisiert.

- Wulstige Entwicklung der Narbe: Man kann unmöglich voraussehen, ob und wann sich eine Narbe vergrössert oder sogar wulstig wird. Sollte es dazu kommen, werden Massagen verordnet und verschiedene Produkte gespritzt, die eine Verschlimmerung verhindern sollen.

PRAKTISCHE EMPFEHLUNGEN:

2 Monate nach dem Eingriff dürfen Sie sich wieder sonnen. Während der darauffolgenden 6 Monate sollten die Narben mit einer Sonnenschutzcréme mit hohem Sonnenschutzfaktor geschützt werden. Oben-ohne darf erst nach einem Jahr sonnengebadet werden (da die Narben sonst für immer eine bräunliche Farbe behalten könnten). Sollten während der ersten 6 Monate kleinere Probleme auftreten, rufen Sie Ihren Chirurgen an.

ALLGEMEINE FRAGEN UND ANTWORTEN

In welchem Alter darf oporiert wordon?

Ab Ende der Pubertät (17 - 18 Jahre), wenn die Brust zu sehr anschwillt oder in anderen Ausnahmefällen. Bis zu dem Alter, in dem Ihr Gesundheitszustand einen solchen Eingriff zulässt. Sind Sie schwanger oder wollen es im darauffolgenden Jahr werden, sollten Sie sich erst nach der Schwangerschaft für diesen Eingriff entscheiden..

Was geschieht zum Zeitpunkt der Menstruation?. Prinzípiell wird nach der monatlichen Regel operiert, da sonst die Gefahr einer grösseren Blutung während des Eingriffs besteht

Ist der Eingriff während einer Diät möglich? Der ideale Zeitpunkt einer Operation ist, wenn das Gewicht stabil gehalten wird, d.h. wenn man maximal 2 oder 3 kg zu- oder abnimt.

Kann eine nachtrágliche Schwangerschaft das Operationsergebnis beeinträchtígen? Nach einer Schwangerschaft kann kein 100%-iges Ergebnís garantiert werden. Die hormonell bedingten Brustveränderungen bei vorherigen Schwangerschaf ten, können bei einer erneuten Schwangerschaft wieder auftreten. Dieses Risiko muss jedoch bei einer operierten Brust nicht so hoch sein.

Bleibt die Sensibilität der Brustwarzen nach dem Eingriff erhalten? In den meisten Fällen, ja. Die Brustwarzen sind der ästhetische und erotische Mittelpunkt der Brust und auf diese Fragen muss klar und deutlich geantwortet werden

Kann man den Vorhof der Brustwarzen verkleinern? Fast immer - ist der Vorhof sehr gross, ist es unvermeidlich ihn zu verkleinern. Bei der plastischen Chirurgie achtet man immer darauf, dass der Vorhof dem neuen Volumen und der neuen Form des Busens angepasst ist. Daher ist ein solches Vorgehen gar nicht unüblich.

Kann man ein nach innen gewachsene Brustwarze operieren ? Ja, diese angeborene Deformation ist oft anzutreffen und muss manchmal durch chirurgischen Eingriff korrigíert weden (zwei Monate nach der Brustkorrektur und unter Lokalanästhesie.

Muss die Antibabypille abgesetzt werden ? Ja, man sollte sie absetzen und andere Verhütungsmittel anwenden. DieAntibabypille erhöht das Risiko einer wulstigen Vernarbung und einer höheren Blutung während des Eingriffs.

Was tun im Falle einer Schwangerschaft? Generell sollte man im 1. Jahr nach der Operation eine Schwangerschaft vermeiden. Ansonsten während der ersten 5 Monate der Schwangerschaft einen festen und gut sitzenden BH tragen. Feuchtigkeitscremes mit Elastin auftragen. Nichts weiter unternehmen. Nach der Geburt Ihreres Kindes wieder einen fesdten BH anziehen.

Kann ích mein Kind stillen? Ja, es ist jedoch nicht zu empfehlen. Der Nährwert für das Kind ist nicht sehr gross.

Wird mir die Operation die Schmerzen nehmen? Nur die Schmerzen, die auf das Gewicht des Busens zurückzuführen sind. Brustschmerzen, die vor der Operation vorhanden waren, werden auch danach noch da sein, wenn auch vielleicht nicht so intensiv

Muss ich noch etwas beachten? Alle 2 Jahre sollten Sie die Brust von einem Gynäkologen untersuchen lassen, ob operiert oder nicht. Abgesehen von der Créme, die Sie auf die Narben auf tragen sollten, können Sie den Busen durch einige gezielte Übungen, die man Ihnen zeigen wird, formen.

MERKE:

- Durch zu grossen Gewichtsverlust kann der Busen wieder erschlaffen.

- Beí übermässiger Gewichtszunahme vergrössert sich der Brustumfang.

- Keiner kann im Laufe der Jahre die Hautentwicklung beeinflussen und auch ständige Veränderungen der Brust haben ihren Einfluss auf die Haut, um so mohr, wenn Sie keinen BH tragen.

- Es bleiben mehr oder weniger sichtbare Narben.

- Das endgültige Ergebnis ist erst nach 6 Monaten erkennbar und nach einem Jahr definitiv.

- Der Brustumfang kann sich wieder vergrössern, jedoch nicht mehr auf die Grösse vor der Operation.

 

 

 

DIE BRUSTVERGROESSERUNG (Brustprothese)

 

ALLGEMEINES:.Das Ziel dieses Eingriffes ist, die hängenden, kleinen oder asymetrischen Brüste rnittels Silikon-Kissen zu korrigieren und Ihnen damít zu helfen, die bestmögliche Form zu erhalten. Sie sollten jedoch keine Verwandlungswunder erwarten, denn mit dieser Erwartungshaltung werden Sie später enttäuscht sein. Z.B. hängt die Vernarbung der Wunden sicherlich nicht vom Chirurgen ab. Es ist wichtig zu wissen, das Narben bleiben und zwar für immer. Es liegt in der Hand des Chirurgen, diese Narben an kaum wahrnehmbaren Stellen anzubringen. Bei kleinen Brüsten sind zweí Typen zu unterscheiden: Die Brust, die schon immer kleín gewesen ist oder die andere, die nach einer Schwangerschaft kleiner geworden ist, d.h. das optisch nur noch der Hautbeutel da ist, weil er im Vergleich zur Drüsengrösse zu gross ist..

Es gibt für jeden einzelnen der beiden Brusttypen viele Korrekturmöglichkeiten. Die einzige Gemeinsamkeit ist die Sílikon-Prothese.

1. Die Brüste, die schon immer klein gewesen sind: Der Eingriff besteht darin eine Gel-Silikonprothese, die die gleiche Konsistenz hat wie die Drüse, am richtigen Platz anzubringen (entweder zwischen den Drüsen und dem Brustmuskel oder zwischen dem Brustmuskel und dem Thorax). Dieses Gel ist in einer doppelten, flexiblen Silikonmembrane eingebettet.

2. Die Brüste, die in einem viel zu grossen Hautbeutel zu klein geworden sind: Es ist illusorisch zu glauben, dass man nur durch Einsetzen einer Prothese den ästhetischen Aspekt wieder herstellen kann, ohne die Haut zu reduzieren, die íhre Elastizität verloren hat. Beim Einsetzen der Prothese muss gleichzeitig die Haut reduziert und die Brustwarze sowie der Vorhof an seinen richtigen Platz gesetzt werden. Die postoperative Behandlung ist die selbe, wie bei der Brustverkleinerung. Ab welchem Alter darf operiert werden?.

Ab dem 18.-20. Lebensjahr, es hängt vom jeweiligen Entwicklungsgrad ab. Dies wird nach einer medizinischen Drüsenuntersuchung festgestellt. Diese Untersuchung wird bei jedem chirurgisehen Brusteingriff durchgefúhrt..

WIE SOLLTE MAN SICH FUER DIESEN EINGRIFF VORBEREITEN?

Vor der Operation .- - Es wird eine Blutanalyse durchgeführt und wenn notwendig ein Herz-Lungentest. - Einlieferung in die Klinik erfolgt zum vereinbarten Zeitpunkt. - Vor dem Eingriff wird die Brust im Bild festgehalten, um später die Ergebnisse bewerten zu können. Einnahme der Medikamente, die Ihnen vor der Operation verschrieben werden. - Die gegebenen Empfehlungen zur Hygiäne bitte beachten. - Falls Sie irgendwelche Medikamente einnehmen, so sollten Sie uns dies mitteilen. - Ein Formular, das Ihre Zustimmung zu diesem Eingriff dokumentiert, muss unterschríeben werden.

Operation:.

-ANAESTHESIE:. Normalerweise wird nur Lokalanästhesie angewendet, die aber auch von zusätzlichen, leichten Beruhigungsmitteln begleitet werden kann. Dies erfordert jedoch die Präsenz eines Anästhesisten.

 

-DAUER DES EINGRIFFS: Die Operationsdauer hängt von jedem einzelnen Patienten ab. Zur Brustvergrösserung benötigt man normalerweise 2 Stunden

-EINSETZEN DER PROTHESE: Die Prothese kann an den vier folgenden Einschnitten eingesetzt werden. In Absprache mit lhrem Chirurgen werden Sie die Stelle selbst bestimmen:

- Axelhöhle: Die Narben sind unsichtbar, wenn die Arme unten sind. Sie kann breit und sichtbar werden, wenn Sie den Arm heben.

- Unterhalb der Brust: Die Narben sind immer sichtbar, wenn Sie liegen oder die Arme heben.

- Um den Vorhof: Die Narben sind weniger síchtbar auf dem glatten Vorhof. Dies ist unsere bevorzugte Methode.

- Durch den Vorhof: Die Narben sind weniger sichtbar.

Nach der Operation:.

Aufenthalt in der Klinik: Der übliche Aufenthalt beträgt zwei bis drei Stunden. Sie müssen ruhig bleiben, die Arme nicht anstrengen und auch nicht bewegen. Nicht versuchen aufzustehen und vor allem nicht auf dem Bauch schlafen.  Verbände: Nach einer Brustvergrösserung wird ein Verband auf die Brust aufgelegt. Diese Verbände sollten nicht entfernt werden bis Sie wieder in unserer Praxis sind. Erst dann werden sie durch einen Spezial-BH ersetzt. Schmerzen: Die meisten Patienten haben leichte Schmerzen und leichtes Unwohlsein unmittelbar nach der Operation. Um dies zu vermeiden, werden wir Ihnen schmerzstillende Medikamente verschreiben - wenn Sie es wünschen. Aspirin ist in jedem Fall 7 bis 10 Tage vor der Operation und 15 Tage nach dem Eingriff zu vermeiden. Normalerweise spüren Sie einen leichten Druck auf der Brust, so wie manchmal vor der monatlichen Regel.

Fäden ziehen: 7-15 Tage nach dem Eingriff werden die Fäden gezogen. Das Ziehen erfolgt schnell und ohne grossen Aufwand, dabei entstehen keine Schmerzen. Die folgenden 7 Tage: Plötzliche Armbewegungen sollten Sie vermeiden. Ruhen Sie soviel wie möglich, vor allem die ersten zwei Tage.

Befolgen Sie gewissenhaft die ärztlichen Anordnungen und vor allem während 15 Tagen kein Aspirin einnehmen. Während 15 Tagen den BH Tag und Nacht tragen. Sollte sich eine Ihrer Brüste plötzlich entzünden, sofort in der Praxis anrufen. Vom 6. bis zum 8. Tag nach dem Eingriff: Es erfolgt die erste Behandlung in der Praxis, wo wir Ihnen sehr wahrscheinlich schon den Klebeverband abnehmen können. Am 15. Tag nach der Operation: Von diesem Moment an, dies hängt von der Narbenentwicklung ab, dürfen Sie den BH ablegen. Und wenn alles gut geht, können Sie nach und nach Ihren normalen Aktivitäten nachkommen. Während einigen Wochen sollten Sie sich 1 bis 2 mal am Tag die Brüste mit einer Créme oder Pomade, die wir Ihnen verschreiben werden, massieren.

WAS SOLLTEN SIE AUF KEINEN FALL MACHEN? .

- Während der ersten Tage die Arme nach oben strecken.

- Anstrengende Sportarten während der nächsten 2 Monate ausüben.

- Weniger anstrenge Sportarten, wie Tennis, Golf,usw. während des 1. Monats ausüben.

- Generell sollte die Rückführung zu sportlichen Aktivitäten erst nach und nach erfolgen, wenn die Implantate retromuskulär sind.

- In den nächsten 6 Monaten ist von einer Schwangerschaft abzuraten.

WELCHES SIND DIE RISIKEN .

Ein postoperativer Bluterguss ist sehr selten und es müsste dann eine Drainage angelegt werden. Darum sollten Sie sich die ersten Tage kaum bewegen. - Eine Entzündung ist die grosse Ausnahme. - In Wirklichkeit besteht bei 6-15% der Patienten ein Problem (abhängig von der Prothese) und das ist die Verkapselung. Dies ist die Reaktion auf den Fremdkörper, der dann eingekapselt wird. Diese Membrane ist normalerweise weich, kann sich aber in manchen Fällen verhärten. Dann wird folgendermassen vorgegangen; zuerst wird versucht die Kapsel medikamentös zu Iösen. Sollte dies keinen Erfolg bringen, werden Massagen verordnet, die die Kapsel zerstören sollen. Und wenn das auch nicht hilft, muss die Prothese entfernt (was keine Nebenwirkungen hervorruft) und durch eine neue ersetzt werden. Man sollte sich jedoch bewusst sein, dass eine solche Verkapselung wieder entstehen kann.

ANTWORTEN AUF EINIGE FRAGEN .

1. Wie entwickelt sich meine Narbe? Eine Narbe ist immer sichtbar, es sei denn sie wird wie oben beschrieben um den Vorhof oder durch den Vorhof gesetzt, dann ist sie nach ungefähr einem Jahr kaum noch sichtbar. Die gute Vernarbung hängt ebenfalls von den körpereigenen Faktoren ab

 2. Wie entwickelt sich meine Prothese? Das erste medizinische Silikon-Implantat wurde im Jahre 1960 eingesetzt. Die Patientin befindet sich in perfektem Zustand, hat einen weichen Busen und ist froh, dass sie diese Operation hat durchfúhren lassen.

3. Ist diese Prothese krebsgefährdend? Nein. Dies ist untersucht und bewiesen worden.

4. An welcher Stelle wird die Prothese sitzen? Hinter der Brustdrüse, d.h., entweder auf dem Brustmuskel oder hinter dem Brustmuskel auf den Rippen.

5. Kann ganz normal eine Mamographie vorgenomen werden? Ja. Sogar leichter als vorher, denn die Prothese drückt die Drüse weiter nach vorne, sodass sie besser zu sehen ist.

6. Kann die Prothese kaputt gehen? Nein. Nur durch einen harten Stoss (wenn sie nicht aufblasbar ist) oder durch eine Verwundung mit einem spitzen Gegenstand.

7. Kann ich schwanger werden und auch stillen? Ja, völlig problemlos. 8. Werde ich Sensibilitätsprobleme im Bereich der Brustwarze haben? Manchmal, dies klingt jedoch nach 3 bis 6 Monaten ab.

9. In welchem Zeitraum kann ich wieder meinen normalen Aktivitäten nachgehen? Bereits ab dem drítten Tag können Sie wieder den Aktivitäten nachgehen, die Ihre Arme physisch nicht belasten, und nach acht Tagen können Sie bereits alle Tätigkeiten ausüben. Als Vorsichtsmassnahme wird jedoch empfohlen erst ab dem 15. Tag die volle Tätigkeit aufzunehmen.

10. Ab welchem Alter darf operiert werden? Ab dem 18.-20. Lebensjahr, es hängt vom jeweiligen Entwicklungsgrad ab. Dies wird nach einer medizinischen Drüsenuntersuchung festgestellt. Diese Untersuchung wird bei jedem chirurgischen Brusteingriff durchgeführt.

 

 

 

 

 

Umfassende Weight Loss Plan

Es ist ein System, das die wichtigsten Ausdünnung Verfahren sammelt, wissenschaftlich getestet und bewiesen, was funktioniert am besten für die Gewichtsabnahme und vor allem das Gewicht zu halten.

Das Ziel, das wir suchen, einmal bekam das richtige Gewicht ist, um Ihre aktuelle Essverhalten Regeln und körperliche Aktivität, die was haben, um das Gewicht führten derzeit zu ändern.

Alle, die eine Schlankheitskur Regime difícili gefolgt sind, wissen, dass mehr nicht so viel Gewicht zu verlieren, aber halten Sie es später. Dies ist, weil die meisten Regime in erster Linie auf eine strenge Diät Kontrolle, Gewicht zu vergessen, dass nicht nur Einfluss auf die Nahrung basieren, aber eine wichtige Rolle in den Essgewohnheiten, der Zustand des Geistes und Lifestyle, sesshaft oder aktiv, und viele individuellen Gegebenheiten.

Unser Plan wirkt auf jeden einzelnen der Elemente beeinflussen Gewicht. Beim ersten Besuch haben wir eine ernährungsphysiologische Bewertung und Messung der Körpermasse von bioelektrischen Impedanz-Analyse, die wir sehr nützlich sein wird, um den Anteil von Fett und Muskelmasse zu wissen, und die ungefähre Kalorienverbrauch wissen.

Sobald Sie wissen, dieses Angebot:

- Geeigneten Diät

Diät ist das Element, um das Gewicht zu reduzieren Proncipal. Wissen zu essen ist das, was dann pflegen Gewichtsverlust. Die meisten unserer Diäten sind ohne Wägung Lebensmitteln gemacht.

 

- Psychologische Unterstützung

Wesentliche zu erkennen und zu korrigieren falsche Gewohnheiten und Verhalten in Bezug auf Lebensmittel und emotionalen Umständen in den Akt des Essens beteiligt.

 

- Ernährungserziehung

Mit Grundkenntnisse über Lebensmittel und Ernährung und Gewicht-Management sowie der Faktoren, die Kontrolle über sie beteiligt sind, hilft Gewicht.

 

- KÖRPERLICHE AKTIVITÄT Die wiegen aktiven Lebensstil, nicht sesshaft, ist es wichtig, zu einem gesunden Gewicht zu halten. Die physikalische Underwriting Jahr während der Durchforstung begünstigt eine ausgewogene Gewichtsverlust, abgesehen von vielen weiteren Vorteilen daraus.

 

Zusätzlich zu den oben genannten gehören eine Reihe von ergänzenden Maßnahmen, die zwar getrennt sind nicht zur Gewichtsreduktion sinnvoll, wenn Sie ein Dienstprogramm innerhalb einer umfassenden Behandlung zu versuchen, lokale Adipositas, für die wir reduzieren müssen:

 

- THERMOTHERAPIE

Es besteht aus der Anwendung in Absprache, Strahlungswärme Streifen, die lokalen Fettstoffwechsel anzuregen, Begünstigung seiner Reduktion. Es hat auch eine allgemeine Wirkung, weil es produziert Schwitzen brand beinhaltet eine erhebliche Menge an Kalorien.

 

- MESOTERAPIA: von mehreren Injektion verschiedener Medikamente wird lokalisiert Fettabbau begünstigt, fördert die lokale Durchblutung und verbessert Hautzustand in Fällen von Cellulitis.

 

- Pressotherapie: Durch pneumatische Ausrüstungen durchgeführt Drainage der unteren Gliedmaßen und Bauch, die Durchblutung verbessert und hilft dabei, Flüssigkeiten und verringertes Volumen.

 

Nach Erreichen der entsprechenden Gewicht, wir folgen durchgeführt für die nächsten 6 Monate, um das Gewicht Lehre aufrechtzuerhalten, sind diese Besuche kostenlos und sehr wichtig, Gewicht Wartung in der Zukunft zu gewährleisten.

 

 

 

 

Peelings

Im wesentlichen aus der Anwendung der Substanzen bestehen auf der Haut für Abblätterung (oder Schälen) desselben, mehr oder weniger tief. Schalen verwendet, um die Unvollkommenheiten (Flecken, kleinen Narben, etc) zu korrigieren, um die Haut durch Entfernen Fältchen und Sicherstellung einer feinen und gleichmäßigen verjüngen. Es ist auch bei der Behandlung von Akne und zur Verbesserung Nuten verwendet. Sie können allein oder als Zusatz zu anderen Behandlungen werden (Operation, Implantate usw.).

Peelings können überall am Körper (Gesicht, Hände, Rücken, etc.) angelegt werden soll, in den Sprechstunden durchgeführt und ergänzt ambulante Behandlung zu Hause mit Produkten, die Ihnen Ihr Arzt verordnet. Schalen verwendet werden, sind die folgenden:

 

Trichloroacetic Peel: A unterschiedlichen Konzentrationen, erhalten wir eine mehr oder weniger tiefe Peeling. Es ist für Haut mit Akne-Narben, Falten und Hautalterung zu angezeigt. Es gibt einen signifikanten Abschälen der behandelten Fläche. Benötigt Vorbereitung der Haut vor und nach diesem peel besondere Sorgfalt für eine Woche.

 

Glykolsäure Peel: Es ist die am weitesten zur Verjüngung der Haut verwendet. Gilt die Abfrage in mehrere Sitzungen im Abstand von 1 oder 2 Wochen. Die Anzahl der Sitzungen zwischen 8 und 10 liegt. Es ermöglicht dem Patienten ein normales Leben vom ersten Moment durchzuführen, ist es nur zu einer leichten Haut enrojeciomiento Passagier.

 

Salicylsäure Peel: Sehr gut geeignet für sowohl Akne Gesicht wie Rücken oder Brust. Mehrere Sitzungen sind erforderlich Oberfläche Peel produziert vorübergehende Rötung.

 

Kojisäure peel: Sehr effektiv, um Hautunreinheiten durch Alterung aufzuhellen, Schwangerschaft, usw. orale Kontrazeptiva längerer Sonneneinstrahlung. Es kann in jedem Bereich des Körpers, wo es Flecken, immer noch weit verbreitet in Gesicht und Händen verwendet angewendet werden. Mehrere Sitzungen sind erforderlich.


PHENOL NOMELAN

NEW GENERATION OF CHEMICAL PEELING

 

PHENOL NOMELANChemische Peelings sind Lösungen mit Phenol, Trichloressigsäure retioico mehr Ascorbinsäure, Salicylsäure und Glykolsäure Phytinsäure. Es gibt drei Behandlungsmöglichkeiten, wie Phenol Nomelan Licht Indikationen: zur Oberfläche Flecken, Sommersprossen und Akne Nomelan Phenol Medium: für die Hautalterung, Falten, Verlust von Festigkeit, Hautunreinheiten, Akne-Narben und Dehnungsstreifen Phenol Nomelan forte: focal Anwendungen nur, ideal für phenol Nomelan tiefere Falten und FD KH, neben den oben genannten Wirkungen hat große Kapazitäten Depigmentierung. Für die Erhaltungstherapie der Dicke der Haut und die Zellerneuerung kann auf jeden Bereich angewendet werden, induzieren eine sehr kosmetischen Peeling nach der medizinisch-ästhetische Behandlung heute. Ist ein riesiger Schritt POWER-Umsetzung einer Phenolverbindung, die sich für alle Hauttypen ist, wobei POWERFUL sicher und wirksam in Absprache und unter ambulanten.

 

 

 

 

Unterkategorien